Mit dem Firmenzeichen von SL EXPRESS fahren schon 50 moderne Mercedes-Benz Sprinter. Die Fahrzeuge sind mit den professionellen Kühlaufbauten IGLOCAR und den Kühlaggregaten Thermo-King V300 MAX 50, die an 220V oder 380V angeschlossen werden können, ausgestattet. Wir können Ladungen in kontrollierter Temperatur zwischen -20° und +30°C sowie ADR-Gefahrgüter befördern. Die meisten Fahrzeuge sind mit Kühlaggregaten ausgestattet, die es ermöglichen, Waren in zwei verschiedenen Temperaturen zu transportieren (Bi-Temp). Die Temperaturen im Kühlraum werden in einem zertifizierten Erfassungsgerät Thermo King Touch Print gespeichert und können jederzeit ausgedruckt werden. Die aktuelle Temperatur im Laderaum wird online, über GPS zur Einsicht angeboten. Nach der Auftragserfüllung übersenden wir einen elektronischen Bericht über die ganze Fahrt.

Wir kümmern uns um die Sicherheit der uns anvertrauten Waren und so sind alle unseren Fahrzeuge nach ATP zertifiziert. Das erfordert das Abkommen über internationale Beförderungen leicht verderblicher Lebensmittel und über die besonderen Beförderungsmittel, die für diese Beförderungen zu verwenden sind. Auch die Sensorkalibrierung ist zertifiziert (Test Certificate) und zwar in drei Temperaturen (3-point calibration). Wir haben auch Berichte über das Mapping der Temperaturverteilung im Laderaum in zwei Bezugsaußentemperaturen (-30°C und +35°C) , wodurch sie als GDP-konform (Good Distribution Practice) eingestuft werden können.

Um eine termingerechte, problemlose Auftragserfüllung zu garantieren, benutzen wir die Unterstützung im Rahmen Mercedes Assistance 24h in ganz Europa, und die Kühlaggregate sind zusätzlich mit Thermo King Assistance 24h und einem vierjährigen Wartungsvertrag Thermo King Pharma Assist und Comfort Plus **** gesichert.

Für den Komfort und Sicherheit der Fahrer, der beförderten Ladungen und zur Sicherstellung der höchsten Dienstleistungsqualität, sind die Fahrzeuge entsprechend konfiguriert und mit allen technischen Neuheiten ausgerüstet, die in Lieferwagen montiert werden. Dazu zählen Rückfahrkameras, das BlueEFFICIENCY-Paket, das Spurhalteassistenzsystem (LANE KEEPING ASSIST), der Seitenwind-Assistent (CROSSWIND ASSIST), die radargestützte Kollisionswarnung (COLLISION PREVENTION ASSIST) und viele andere.